Wandern in der Sächsischen Schweiz

Elbsandsteingebirge - Wehlnadel Bastei. Foto Philipp Zieger/Tourismusverband Sächsische Schweiz e.V.

Elbsandsteingebirge - Wehlnadel Bastei. Foto Philipp Zieger/Tourismusverband Sächsische Schweiz e.V.Die Sächsische Schweiz ist eines der spektakulärsten Wanderziele in Deutschland. Berühmt ist die Region unweit von Dresden für ihre Tafelberge, von denen die meisten bestiegen werden können. Der Tourismusverband Sächsische Schweiz hat die offizielle Wanderbroschüre für die Sächsische Schweiz jetzt neu aufgelegt – mit neuen Karten, neuen Texten und Bildern. Der kompakte Begleiter stellt alle acht Etappen des berühmten Malerwegs Elbsandsteingebirge und die 15 schönsten Rundwandertouren in der Nationalparkregion vor. Dazu gibt es zahlreiche Service-Informationen für die Reise- und Tourenplanung.
Quelle: TravelNewsPort 1


Ausbau der Kanaren-Flüge in den Herbstferien

Die Kanaren sind ein beliebtes Reiseziel für die Herbst- und Winterferien. Foto: Pixabay

Die Kanaren sind ein beliebtes Reiseziel für die Herbst- und Winterferien. Foto: PixabayAufgrund der großen Nachfrage für Herbsturlaub auf den Kanaren haben die DER Touristik-Veranstalter Dertour, ITS und Jahn Reisen ein umfangreiches Zusatzprogramm nach Gran Canaria und Fuerteventura aufgelegt. Das bereits umfangreiche Flugkontingent auf die beiden Kanareninseln wird für die Herbstferien um 3.000 Flugplätze erweitert. Von acht deutschen Flughäfen fliegen Smartwings-Maschinen im Auftrag der DER Touristik an stark nachgefragten Herbstferienterminen auf die beliebten Sonneninseln. Insgesamt 400 Hotels haben Dertour, ITS und Jahn Reisen auf allen kanarischen Inseln im Programm. Der Flextarif für maximale Flexibilität kostet 59 Euro Aufpreis.
Quelle: TravelNewsPort 2


„Blaue Reisen“ mit der Mein Schiff 1 ab Kiel

TUI Cruises legt wieder ab Kiel zu „Blauen Reisen“ ab. Foto: TUI Cruises

TUI Cruises legt wieder ab Kiel zu „Blauen Reisen“ ab. Foto: TUI CruisesFür alle, die Sehnsucht nach Urlaub auf dem Meer verspüren und sich wieder einmal verwöhnen lassen möchten: Ab dem 23. Mai startet TUI Cruises ab Kiel mit „Blauen Reisen“. Die überwiegend 7-tägigen Kreuzfahrten mit der Mein Schiff 1 beginnen und enden in Kiel und bestehen ausschließlich aus Seetagen. So können Gäste die ganze Vielfalt des Premium Alles Inklusive-Angebots an Bord auskosten. Bei den Panoramafahrten bleibt genug Zeit, die eindrucksvollen Schärenlandschaften und das Beisammensein mit Familie oder Freunden zu genießen. Die Kapazität an Bord wird zum Start auf max. 60 Prozent begrenzt, so dass jedem Gast viel Platz bleibt.
Quelle: TravelNewsPort 3


Aida startet Panorama-Touren ab Kiel

Vom 22. Mai bis 9. Juni legt die Aida Sol zu Kurzreisen ab Kiel ab. Foto: Aida Cruises

Vom 22. Mai bis 9. Juni legt die Aida Sol zu Kurzreisen ab Kiel ab. Foto: Aida CruisesJetzt heißt es wieder „Ahoi“ für Aida Kreuzfahrten ab Deutschland: Die Aida Sol startet ab dem 22. Mai ab Kiel. Die ersten Kurzreisen sind zunächst ohne Anlauf eines weiteren Hafens geplant. Gäste erwartet an Bord ein vielfältiges Urlaubsprogramm von kulinarischen Highlights über mitreißendes Entertainment bis zum Wellnesspaket. Auf einer 3-tägigen Tour nimmt die Aida Sol Kurs auf das Skagerrak – eine Panoramafahrt entlang der dänischen und westschwedischen Küste. Eine 4-tägige Tour führt zudem entlang der Ostseeinsel Rügen zur Steilküste von Kap Arkona. Die beiden Fahrten können auch zu einer 7-tägigen Reise kombiniert werden.
Quelle: TravelNewsPort 4


Zusätzliche innerdeutsche Flussreisen

Insgesamt nimmt Nicko Cruises drei zusätzliche Rhein-Routen ins Programm für die anstehende Flusssaison auf. Foto: Nicko Cruises

Insgesamt nimmt Nicko Cruises drei zusätzliche Rhein-Routen ins Programm für die anstehende Flusssaison auf. Foto: Nicko CruisesNicko Cruises bietet dieses Jahr noch mehr innerdeutsche Reisen und fährt mit der Nicko Vision kurzfristig auf drei zusätzlichen Routen bis August auf dem Rhein: Eine 8-tägige Route über Straßburg und Cochem mit Start und Ende in Frankfurt, eine 11-tägige Kreuzfahrt ebenfalls ab/an Frankfurt über Koblenz und Trier sowie eine 9-tägige Reise von Frankfurt nach Passau zur Überführung des Schiffes auf die Donau im August. Für die 8-tägige Route sind insgesamt sechs Termine zwischen Juni und August 2021 geplant, die 11-tägige Reise ist an drei Terminen verfügbar. Die neuen Reisen sind ab sofort zu attraktiven Last-Minute-Preisen im Reisebüro buchbar.
Quelle: TravelNewsPort 5


TUI Blue startet mit erstem Hotel auf Sylt

Auf Sylt hat jetzt das TUI Blue Hotel geöffnet. Foto: TUI

Auf Sylt hat jetzt das TUI Blue Hotel geöffnet. Foto: TUIZum Neustart der Modellregion Nordfriesland hat jetzt auch das größte Hotel der Insel eröffnet und dies erstmalig unter der Lifestyle-Marke TUI Blue. Das TUI Blue Sylt folgt auf das Dorfhotel in Rantum, welches umfassend modernisiert und im Stil der Lifestyle-Hotelmarke weiterentwickelt wurde. Das Hotel mit seinen 159 Apartments bietet großen und kleinen Gästen viel Raum und vielfältige Möglichkeiten zur Entdeckung der Nordsee-Insel. Gäste erwartet zudem ein ganzheitliches Fitness- und Entspannungsprogramm sowie ein breites kulinarisches Angebot für alle Ernährungsweisen, ob gluten- oder laktosefrei, vegan, vegetarisch oder low carb und eiweißreich.
Quelle: TravelNewsPort 6


Nordportugal: Rundreisen für Individualisten

Im Norden Portugals hat Olimar die schönsten Rundreisen im Programm. Foto: Olimar

Im Norden Portugals hat Olimar die schönsten Rundreisen im Programm. Foto: OlimarEfeubewachsene Burgen, romanische Kirchen, wappenverzierte Adelshäuser: Im Norden von Portugal finden Urlauber einen Mix aus historischen Sehenswürdigkeiten und hinreißender Natur fernab vom Pauschaltourismus. Zudem gehört Porto, die Hauptstadt der Region, zu den schönsten Städten in Europa. Der Portugalspezialist Olimar hat sein Programm für Rund- und Erlebnisreisen in Nordportugal deutlich ausgebaut. Mit dabei sind z.B. Flusskreuzfahrten auf dem Douro, kulinarische Touren mit dem Mietwagen auf einer vorgeplanten Route oder Radreisen an der Atlantikküste bis nach Galicien oder durchs grüne Hinterland. Ihr Reisebüro informiert Sie gern.
Quelle: TravelNewsPort 7


Erste Reisesaison mit der Vasco da Gama

Das Hochseeschiff Vasco da Gama bietet mit höchstens 1.000 Gästen an Bord Entdeckungsreisen auf 4-Sterne-Niveau. Foto: Nicko Cruises

Das Hochseeschiff Vasco da Gama bietet mit höchstens 1.000 Gästen an Bord Entdeckungsreisen auf 4-Sterne-Niveau. Foto: Nicko CruisesDer neue Katalog von Nicko Cruises für den Flotten-Neuzugang Vasco da Gama ist erhältlich und die Entdeckungsreisen zwischen September 2021 und Oktober 2022 sind buchbar. Neben klassischen Zielen entlang der west- und nordeuropäischen Küste sowie im Baltikum, entlang des Mittelmeers und um die Kanaren, sind auch ausgefallenere Ziele wie die Azoren und Kapverden im Programm. Gäste können sich auf einige Highlights freuen – vom Silvesterfeuerwerk auf Madeira über orientalische Kultur in Marokko bis hin zu intensiven Erlebnissen in der unberührten Natur der Azoren und Kapverden. Die Vasco da Gama ist auf insgesamt auf 17 unterschiedlichen Routen unterwegs.
Quelle: TravelNewsPort 8


DER Touristik öffnet griechische Urlaubsorte

Von Athen bis Zakynthos: Ab sofort ist ganz Griechenland bei der DER Touristik für den Sommer buchbar. Foto: Pixabay

Von Athen bis Zakynthos: Ab sofort ist ganz Griechenland bei der DER Touristik für den Sommer buchbar. Foto: PixabayGute Nachrichten für Erholungssuchende: Griechenland startet im Mai in die Sommersaison. Die DER Touristik bietet für den Sommer 750 Hotels aller Kategorien in allen griechischen Destinationen an. Das Flugangebot ist mit rund 20 Prozent mehr Flügen als im Vorjahr und vielen neuen Verbindungen in alle griechischen Destinationen so breit wie nie zuvor. Neben den bekanntesten Inseln wie Kreta, Rhodos, Kos und Korfu bietet die DER Touristik auch viele weitere, eher unbekanntere Gebiete Griechenlands an, darunter beispielsweise Chalkidiki, Thassos, Lefkas oder Samos. Die Region Prevaza und die Ionische Insel Lefkada sind erstmals mit im Programm.
Quelle: TravelNewsPort 9


Jungfernfahrt und Folgereisen der Hanseatic spirit

Die Hanseatic spirit ist auf teils unbekannten und kaum bereisten Routen unterwegs. Foto: Hapag-Lloyd Cruises

Die Hanseatic spirit ist auf teils unbekannten und kaum bereisten Routen unterwegs. Foto: Hapag-Lloyd CruisesWenn die Hanseatic spirit im Spätsommer zur ersten großen Fahrt aufbricht, komplettiert sie als „Adults-Only“ Schiff die neue Expeditionsklasse von Hapag-Lloyd Cruises. Ende August sticht sie zu auf ihrer Jungfernfahrt zum ersten Abenteuer ab Hamburg in See. Diese sowie fünf weitere neue Reisen führen das jüngste Flottenmitglied in die Nord- und Ostsee unter anderem durch die norddeutsche, dänische und schwedische Inselwelt. Auf einer Premierenroute geht es bis hoch nach Lappland zur Expedition im nordischen Indian Summer. Den Herbst läutet die Hanseatic spirit im Anschluss entlang der Küsten Westeuropas ein. Mehr Infos & Buchung: im Reisebüro.
Quelle: TravelNewsPort 10